Go Himalaya Nepal

Everest Base Camp Trek über Renjo La und Chola Pass

Die Trekkingroute über den Renjo La und Chola Pass ist für die etwas abenteuerlustigeren Trekker. Die klassische Tour beginnt in Namche Bazar mit Blick auf Dudh Koshi am Rande des Tals, gefolgt von Lukla und den zwei hohen Pässen, dem Renjo La, der auf einer Höhe von 5340 m liegt und dem Chola-Pass mit 5520 m Höhe.

Der Renjo La Pass Trek bietet die Erkundung unberührter und absolut perfekter Trails mit weit abgelegenen Pfaden, die in die Khumbu-Regionen führen. Der Renjo-La-Pass ist einer der drei Pässe der Everest-Region, in denen die folgenden Trails enthalten sind: Thame, Lungdeng und Yakkharka, die den Renjo-Pass überqueren. Sie werden während des Treks eine atemberaubende Aussicht auf den Süßwassersee Gokyo haben.

Nach der Überquerung des Ngozumpa-Gletschers führt der Gokya-Pass hinaus zum Chola-Passes. Der Pass ist vergleichsweise gefährlich, mitunter mit Steinschlaggefahr bei rutschigen Gletschern. Daher ist es besser, einen erfahrenen Führer zu nehmen.

Tag 1: Ankunft in Kathmandu und Transfer zum Hotel (1310 m)
Tag 2: Früher Morgenflug nach Lukla und Trek nach Tok Tok. Übernachtung im Guesthouse (2670 m)
Tag 3: Nach dem Frühstück Trek nach Namche Bazzar. Übernachtung im Guesthouse (3440 m)
Tag 4: Trek nach Thame. Übernachtung im Guesthouse (3800 m)
Tag 5: Trek nach Lungden. Übernachtung im Guesthouse (4400 m)
Tag 6: Akklimatisierung und Erholungstag. Übernachtung im selben Guesthouse in Lungden.
Tag 7: Trek zum Gokyo See über den Rinjo La (5300 m) und Übernachtung im Guesthouse (4700 m).
Tag 8: Besteigung des Gokyo Ri (5350 m) und anschließender Abstieg nach Tangnak. Übernachtung im Guesthouse (4500 m).
Tag 9: Trek nach Zhongla über den Chola Pass (5250 m). Übernachtung im Guesthouse
(4700 m).
Tag 10: Trek nach Goraskshep und Übernachtung im Guesthouse (5185 m).
Tag 11: Früh am Morgen Aufstieg auf den Kalapathar und anschließende Wanderung zum Everest-Base-Camp. Abstieg zurück nach Laboche und Übernachtung im Guesthouse (4910 m).
Tag 12: Abstieg zum Tengboche Kloster und Übernachtung im Guesthouse (3850m)
Tag 13: Abstieg nach Monju. Übernachtung im Guesthouse (2810 m)
Tag 14 Letzter Wandertag nach Lukla. Übernachtung im Guesthouse (2800 m).
Tag 15: Früher Rückflug nach Kathmandu und Transfer zum Hotel
Tag 16: Rückflug nach Hause
oder:
Sightseeing in Kathmandu. Übernachtung im gleichen Hotel.
Tag 17: Rückflug nach Hause

Write Review